GBM – Gestaltung der Betreuung von Menschen mit Behinderungen©

Text vergrößern:

alt= alt= alt=

Einladung zur 18. Internationalen GBM/POB&A Anwendertagung

gbm_cover_20147. – 9. Mai 2014 in Würzburg

Thema: Herausforderndes Verhalten und Kommunikation

Klienten fordern uns im Alltag oft heraus und machen den erfahrensten Mitarbeiter sprachlos. Herausforderndes Verhalten (challenging behavior), wie man seit den 1990er Jahren „festgefahrene“ oder „unerwünschte“ Verhaltensweisen international beschreibt stellt ein Thema dar, wofür es keine „Patentrezepte“ gibt. Klienten und Assistenten sind immer auf der Suche nach Wegen der gegenseitigen Verständigung. Ob leitend, therapeutisch oder an der Basis arbeitend, wir sind gefordert, uns stets auf den neuesten wissenschaftlichen Stand zu bringen, um besser zu verstehen und professionell zu handeln.

Weiterlesen

17. GBM/POB&A-Anwendertreffen

Cover GBM Muenchen 201324.-26.04.2013 in München

Zukunftsorientierte Betriebsorganisation – Angebotsentwicklung für neue Personengruppen

Die dreitägige Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Katholischen Stiftungsfachhochschule München (KSFH) und dem Einrichtungsverbund Betreuungszentrum Steinhöring der Katholischen Jugendfürsorge München und Freising e.V.

Weiterlesen

1 2 3 6

Linktipps

Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V.
Bundesfachakademie gGmbh/GFO (Bufa/GFO)
CGM Systema
GBM-Schweiz
Diakonisches Werk der Ev. Kirche in Deutschland

Homepage
PPQ - Pro Psychiatrie Qualität
Homepage

Broschüre

GBM
Gestaltung der Betreuung von Menschen mit Behinderungen ©

GBM Broschüre 2004

Einführung in das GBM-Verfahren.

Download